Termine 2017/18

 

 

 

3.12.2017 bis 6.01.2018: Weihnachtszauber im Bergischen Drehorgelmuseum.

2.12.2017, 17:00 Uhr (pünktlich)

3.12.2017, 17:00 Uhr (pünktlich)

9.12.2017, 17:00 Uhr (pünktlich)

10.12. 2017, 17:00 Uhr (pünktlich)

16.12. 2017, 17:00 Uhr (pünktlich)

17.12.2017, 11:00 Uhr (pünktlich)

26.12.2017, 11:00 Uhr (pünktlich)

30.12.2017, 17:00 Uhr (pünktlich)

6.01.2018, 17:00 Uhr (pünktlich)

Besondere Anmeldung sind für Gruppen und Einzelbesucher möglich!

 

 

21. Januar 2018, 11:00 Uhr (pünktlich): Die heitere Welt der Mechanischen Musik. Führung für Einzelbesucher und Kleingruppen

 

 

25. Februar 2018, 11:00 Uhr (pünktlich): "miaulements" - 10 Jahre Bergisches Drehorgelmuseum

 

18. März 2018, 11:00 Uhr (pünktlich): "Du meine Seele singe ..." - Geistliche Musik gespielt von Mechanischen Musikinstrumenten - 10 Jahre Bergisches Drehorgelmuseum

 

 

22. April 2018, 11:00 Uhr (pünktlich): Edmund Angerer: Die Kindersinfonie - eine Veranstaltung für Kinder im Grundschulalter - 10 Jahre Bergisches Drehorgelmuseum

 

 

28. April bis 1. Mai 2018, Rostock-Warnemünde: 10. Internationales Drehorgelfest zum Stromerwachen (Teilnehmer stehen fest)

 

Der Arbeitskreis Bergischer Museen hat für das Jahr 2019 "Arbeit" als Jahresthema erstellt. Dabei werden die verschiedenen Museen jeweils besondere Aspekte zur Geltung bringen. Das Bergische Drehorgelmuseum wird verschiedene Führungen und Veranstaltungen unter dem Arbeitstitel "Wenn Arbeit nicht mehr ging. Invaliden und die Drehorgel" unter historischen und sozialgeschichtlichen Aspekten mit Dokumenten und Hörbeispielen von historischen Instrumenten anbieten. 

 

Das Bergische Drehorgelmuseum in Marienheide-Kempershöhe kann im Grundsatz auf Anmeldung jeder Zeit besucht werden.

In Hinsicht auch der besonderen Veranstaltungen im Bergischen Drehorgelmuseum nähere Auskunft bei

Doris van Rhee

                       

   Tel.: 02264-2013181 oder 0176-43038047.